top of page

Jahreshauptversammlung 2024

Am Freitag, den 02.02.2024 fand die Jahreshauptversammlung des TVJ im Dorfgemeinschaftshaus Abbensen statt.


Der 1. Vorsitzende Bernd Timpe konnte fast 50 Mitglieder zur Versammlung begrüßen.

Nach der Ehrung verstorbener Mitglieder folgte sein kurzer Bericht. Der Mitgliederbestand konnte leicht auf 312 erhöht werden. In 2024 ist nach langer Zeit mal wieder ein Sportfest geplant.


Mit donnerndem Applaus wurde der 1. Vorsitzende für seine Ankündigung - freie Getränke und Verpflegung für alle - belohnt.


Die Fachschaftsleiter berichteten aus ihren Sparten. Damengymnastik, Kinderturnen, Step Arobic Martina Lahmann. Jedermannturnen Ralph Schumann, Tischtennis Lukas Lahmann, Seniorenfußball Daniel Grote, Jugendfußball H.-J. Guttmann. Von der Donnerstagsgruppe Thursday für Sixpacks gab es keine Informationen.


Was war bemerkenswert? Das Kinderturnen am Mittwoch für die Kinder von 0-4 Jahren und anschließend für Eltern mit Kindern von 4-6 Jahren übernimmt Elisabeth Larsen, die als ausgebildete Gymnastiklehrerin hohe Kompetenz mitbringt.

Im Jugendfußballbereich in der Spielgemeinschaft Abbensen/Eixe werden 120 Jugendliche betreut.


Nach den Berichten wurden 14 Mitglieder für langjährige Vereinstreue geehrt. 

Für 50 Jahre mit der goldenen Nadel: Heinz-Jürgen „Bella“ Guttmann, Harmin Tauchnitz, Erika Hennig, Andreas Meyer, Manfred Laue und Ralf-Michael Pickert.

Für 60 Jahre und mit der diamantenen Nadel: Reinhard Rohne und Helmut Wagner.


Der Bericht der Kassenwartin Saskia Timpe schloss mit einem satten Einnahmeplus, der zur Vermögensbildung genutzt wurde.

Als neuer Kassenprüfer wurde Werner Surburg gewählt. Anschließend konnte der Vorsitzende die Versammlung beenden.

 

Ralph Schumann

Pressewart

 



 

Die Geehrten


Von links: Ralf-Michael Pickert, Helmut Wagner, Manfred Laue, Andreas Meyer, Erika Hennig, Heinz-Jürgen Guttmann

Comments


bottom of page